Direkt
zum Inhalt springen,
,
zum Inhaltsverzeichnis,
zur Barrierefreiheitserklärung,
eine Barriere melden,

Banner
SKB__2_

Aktuelles

Vorlesen

Zirkusprojekt der vierten Klassen

icon.crdate02.07.2024

Manege frei!

Im Zeitraum vom 20. bis zum 27.06.2024 fand an unserer Schule zum ersten Mal ein Zirkusprojekt statt. Das Teckolino-Team aus Kirchheim betreute uns und machte die Woche für alle Kinder unvergesslich.

Am ersten Tag konnten wir alle angebotenen Stationen besichtigen und ausprobieren. Die beliebtesten waren Trampolin, Diabolo und Akrobatik an hängenden Würfeln und Vertikaltüchern. Am Ende des Tages durfte jedes Kind seine TOP 3 Stationen, an denen es am meisten Interesse hat, auf einen Zettel schreiben.

Ab dem zweiten Tag übten wir in den eingeteilten Gruppen. Parallel fanden Kurse zu "kreativem Lernen und Basteln" statt. Hier lernten wir eigene Seifenblasen zu machen und bastelten Eintrittskarten für unsere Eltern.

Am Donnerstag hieß es endlich: "Manege frei!". In der Sporthalle der Burgschule wurde die Tribüne ausgefahren und die Manege aufgebaut. 

Zur Generalprobe durften alle Kinder der Klasse 1 bis 3 unserer Schule kommen. Am Abend kamen fast 400 aufgeregte Eltern, Geschwister und Freunde zum Zuschauen. Der lustige Zirkusdirektor und die tollpatschigen Clowns sorgten für eine Menge Unterhaltung. Die Akrobatiknummern ließen die Zuschauer staunen und applaudieren.

Die stolzen Eltern und Kinder feierten den gelungenen Abschluss. 

Mika, 4a