Kontaktdaten

Mörikeschule Köngen
Kiesweg 44
73257 Köngen

info@moerikeschule-koengen.de

Sekretariat

Frau Bail
Zimmer 307
Tel.: 07024 98363-0
Fax.: 07024 98363-20

Öffnungszeiten

Mo bis Fr: 08:15 - 11:30 Uhr

Virtuelle Poststelle

Nutzen Sie zur Kontaktaufnahme mit uns unsere virtuelle Poststelle.

Antolin

Startseite Mörikeschule

Willkommen auf der Internetseite der Mörikeschule Köngen.

Die Mörikeschule in Köngen ist seit 1971 eine reine Grundschule und die einzige Schule für die Klassen 1 bis 4 in Köngen. Insgesamt besuchen etwa 350 Grundschüler die Mörikeschule, die von ca. 27 Lehrkräften unterrichtet werden.

Aktuelle Informationen​

Einschulung unserer neuen Erstklässler

79 strahlende ABC-Schützen starteten gespannt und aufgeregt am Mittwochnachmittag, 15.09.2021 und Donnerstagnachmittag, 16.09.2021 mit bunten Schultüten und ihrem Schulranzen auf dem Rücken in ihre Grundschulzeit. Pfarrer Dr. Scholz von der evangelischen Kirche und Pfarrer Magino von der katholischen Kirche gaben im Einschulungsgottesdienst in der Peter- und Paulskirche den Erstklässlern den Segen mit auf ihre Schulzeit. Endlich durften die Kinder mit ihren Lehrerinnen Frau Mast, Frau Ringger und Frau Zrilic ins Klassenzimmer und erlebten dort ihre erste Unterrichtsstunde. Während dieser Zeit konnten die Gäste sich auf dem Pausenhof bei Getränken und Kuchen verweilen. Vielen Dank an die Eltern der 2. Klassen für ihren Einsatz dafür. Nach 45 Minuten gingen die Klassenzimmertüren auf und lauter glückliche Erstklässler verließen das Schulhaus. Den Erstkässlern wünschen wir noch eine tolle Grundschulzeit nach diesem gelungenen Schulstart. An alle Beteiligten des Einschulungstages ein herzliches Dankeschön.


Der Schülertreff kann leider noch nicht starten

Leider müssen wir aus organisatorischen Gründen den für Montag, 4. Oktober 2021 vorgesehenen "Schülertreff-Start" verschieben, weil wir einen personellen Engpass haben. Momentan ist noch nicht absehbar, wann wir starten können. Wir werden dann aber rechtzeitig Bescheid geben.

Eure Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des "Schülertreff"

Lernen mit Rückenwind

Kinder und Jugendliche brauchen Sie - Unterstützungskräfte für das Förderprogramm „Lernen mit Rückenwind“ gesucht!

Kinder und Jugendliche sind von den Auswirkungen der Corona-Pandemie in besonderer Weise betroffen. Um den entstandenen Auswirkungen rasch entgegenzuwirken, sollen die betroffenen Schülerinnen und Schüler bestmöglich unterstützt werden. Baden-Württemberg startet dazu im Rahmen des Bund-Länder Aktionsprogramms „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ zu Beginn des Schuljahres 2021/2022 das auf zwei Jahre angelegte Förderprogramm „Lernen mit Rückenwind“.

Dazu brauchen wir Sie: Studierende, Pensionäre, ausgebildete Lehrkräfte, Personen mit pädagogischer Vorbildung. Auch Kooperationspartner, d. h. Institutionen und Organisationen wie bspw. Nachhilfeinstitute sprechen wir hiermit an. Wir freuen uns auf Sie und Ihr Mitwirken bei dieser so wichtigen Aufgabe.

Informationen finden Sie auf der Homepage unter www.lernen-mit-rueckenwind.de.

Hier gelangen Sie auch zum Registrierungsportal, dem „virtuellen Marktplatz“

Sollten Sie ganz gezielt eine Schule in Ihrem Umfeld unterstützen wollen, ist es möglich, dies bei der Registrierung anzugeben.
Melden Sie sich gerne - wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

Aus unserem Schulleben